Regulated by trusted financial authorities

No commission on stock trading

Customer service available 24/7

Unlimited Demo Account

eToro Spreads

Was sind die Spreads von eToro?

Sie werden von niedrigen Gebühren und engen Spreads profitieren, wenn Sie mit eToro an den Märkten handeln.

REALKONTO ERÖFFNEN Holen Sie sich ein $100.000 Praxiskonto

* 78% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

12 wichtige Fakten, die Sie über die Spreads von eToro wissen müssen

Für den Anfang:
Spread und Spread-Wetten sind zwei völlig unterschiedliche Handelsbegriffe mit eigenen Methoden. In diesem Abschnitt besprechen wir die eToro Spreads sowie eine kurze Erklärung der Spread-Wetten und ob dieser Makler sie anbietet.

Tabelle der Inhalte

  1. Was ist der Spread bei eToro?
    Sind die Spreads hoch? (1min)
  2. Was ist Spread-Betting?
    Definition dieser Handelsaktivität (57sek)
  3. Bietet eToro also Spread-Wetten an?
    Ist diese Art von Konto verfügbar (18sek)
  4. Ist eToro CFD oder Spread Betting?
    Welches von beiden ist es? (12sek)
  5. Spreads am Wochenende
    Wie hoch sind die Übernachtgebühren? (30sek)
  6. Spread-Gebühren am Forex
    Wie hoch sind die Spreads für den Handel mit Währungen? (24sek)
  7. Wir stellen vor: Variable Spreads
    Was ist dieser dynamische Spread-Typ? (25sek)
  1. Spread-Gebühren bei CFD-Aktien
    Welche Gebühren sind zu entrichten? (1min 15sek)
    1. 8.1 Was ist der LIBOR?
      Wie hoch ist dieser Satz?(18sek)
  2. Eine Klarstellung zum höheren Spread
    Warum sind sie höher? (23sek)
  3. Bitcoin-Spreads
    Wie hoch ist der Kurs beim BTC-Handel? (25sek)
  4. Spreads bei Ethereum
    Wie sieht es mit dem Handel von ETH aus? (4sek)
  5. Spreads für andere Kryptowährungen
    Wie sind die Kurse für andere Kryptowährungen? (11sek)

Sind Sie bereits daran interessiert, mit eToro zu handeln?

Wenn Sie bereits vom Handel bei eToro überzeugt sind und sich fragen, wo Sie anfangen sollen, dann ist der allererste Schritt die Eröffnung eines Kontos. Um die Dinge zu vereinfachen, müssen Sie nur auf die Schaltfläche klicken, um loszulegen.


ICH BIN BEREIT ZU HANDELN

67 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Wie hoch ist der Spread bei eToro?

Alle Handelsinstrumente auf der eToro Plattform haben zwei Werte: den BID/BUY-Preis und den SELL/ASK-Preis. Die Differenz zwischen diesen beiden Preisen wird als "Spread" bezeichnet.

Normalerweise basiert Ihr Broker (in diesem Fall Ihre eToro App) seine Handelsgebühren auf der Höhe des Spreads.

In dem Moment, in dem ein Anleger einen Handel eröffnet, folgt er dem aktuellen KAUFEN-Kurs, aber der aktuelle Kurs, der im Portfolio des Anlegers erscheint, ist der VERKAUFEN-Wert.

Buy and Sell buttons on eToro
Kauf- und Verkaufsschaltflächen auf eToro

Ein Beispiel:
Sie kaufen eine Aktie von Unternehmen A zu $85 und ihr aktueller VERKAUFswert liegt bei $84,50, dann wird der Spread $0,50 betragen. Je niedriger die Spreads sind, desto besser ist es für den Trader.

Einfach gesagt: Der eToro Spread enthält den Betrag, den eToro von den Anlegern einnimmt, der auf dem Unterschied zwischen dem KAUF- und VERKAUFspreis basiert. Er besteht aus einem sehr kleinen Betrag, der der eToro Handelstransaktion des Nutzers hinzugefügt wird. Da die Nutzung von eToro kostenlos ist, da sie keine Gebühren oder Provisionen für den Handel erheben, verdienen sie an den Spreads.

Im Vergleich dazu:
Während die meisten Broker einen "Spread" sowohl auf den KAUF- als auch auf den VERKAUFswert des Vermögenswerts berechnen, berechnet eToro nur einen einzigen Spread, wenn ein Händler den Vermögenswert kauft.

Was ist Spread-Betting?

Spread-Wetten sind eine Handelsaktivität, bei der der Anleger auf einen Rohstoff oder eine Aktie spekuliert, die er nicht besitzt, indem er einen fundierten Einsatz darauf tätigt, ob der Wert des Vermögenswertes in der Zukunft steigen oder fallen wird, basierend auf dem aktuellen Wert, der vom Broker angeboten wird.

Um es einfach auszudrücken...
Wie der Begriff schon sagt, geht es bei Spread-Wetten darum, auf die Kursentwicklung eines Basiswerts zu wetten, ohne diesen kaufen oder besitzen zu müssen.

Beachten Sie: Bei Spread-Wetten wetten Sie als Anleger nicht direkt auf die Aktie oder den Vermögenswert, sondern auf die Differenz zwischen dem Geld- und dem Briefkurs der Ware, die von den Anlegern als "Spread" bezeichnet wird.

Als eines der beliebtesten Derivatprodukte, mit dem Sie Ihre Finanzmarkt-Investitionsstrategie umsetzen können, ist die Spread-Wette bei der Spekulation mit Aktien, Indizes, Devisen und Rohstoffen weit verbreitet, da es nicht erforderlich ist, einen Vermögenswert zu kaufen oder zu besitzen.

Indem sie eine Wette darauf abschließen, ob der Wert eines Vermögenswerts steigt oder fällt, können Anleger mit diesem Investitionsansatz ein anständiges Einkommen erzielen.

Hier sind einige hilfreiche Abschnitte für Sie, um mehr über eToro Spread und Spread-Wetten zu erfahren.

Bietet eToro also Spread-Wetten an?

Nein, eToro bietet keine Spread-Wetten-Konten an. Anleger finden jedoch eine bessere Option für den Handel, indem sie durch den Handel mit Contracts for Difference (CFD) - einem der am häufigsten verwendeten Handelswerkzeuge bei eToro - auf Rohstoffe oder Aktien spekulieren. Eine weitere Option ist die soziale Handelsfunktion von eToro, die die Fähigkeiten des CopyTrading maximiert.

Ist eToro CFD oder Spread-Betting?

eToro ist keine Spread-Betting-Plattform und bietet sie auch nicht als Funktion an. eToro ist bekannt für seine CFD-Handelsfunktionen, den sozialen Handel sowie eine Plattform für Investitionen in Kryptowährungen, Unternehmensaktien und andere Vermögenswerte.

Wochenend-Spreads

Die Weekend Spreads von eToro sind Übernachtgebühren, die für OPEN-Positionen, die am Wochenende eingegangen werden, erhoben werden.

Einfach ausgedrückt:
Der eToro Wochenend-Spread oder die Gebühr ist dreimal so hoch wie eine Overnight-Gebühr. Wochenendspreads werden normalerweise am Mittwoch oder Freitag erhoben.

Dies wird auch als Rollover-Gebühren (Wochenende und Overnight) bezeichnet. Dieser Spread kann von Zeit zu Zeit je nach dem Status des globalen Aktienmarktes schwanken.

Jede Änderung im eToro Wochenend-Spread gilt immer für OFFENE Positionen. Um den Überblick über den eToro Wochenend-Spread zu behalten, wird den Anlegern empfohlen, immer die Gebührenseite und alle Ankündigungen in den sozialen Medien bezüglich der eToro Spreads von eToro zu verfolgen.

Spread-Gebühren auf Forex

Nachdem eToro auf die Rückmeldungen der Nutzer gehört hat, hat eToro seine Spreads für mindestens 10 Währungspaare auf eToro gesenkt. Dazu gehört die Senkung der Spreads für wichtige Währungen wie USD/EUR und USD/JPY auf einen niedrigen Wert von 1 PIP.

Aber Moment mal, was ist ein PIP?
Ein PIP bedeutet "Punkt in Prozent" und stellt die kleinste Dezimalstelle eines Wertes eines bestimmten Finanzinstruments dar.

Ein Beispiel: Für Währungspaare, die bis zu 4 Dezimalstellen anzeigen, ist der Wert von 1 PIP 0,0001.

Wir stellen vor: Variable Spreads

Diese neu eingeführten Spreads in eToro machen die Forex-Spreads flexibler, indem sie den Marktbedingungen folgen, damit die Anleger mehr von der Volatilität des Aktienmarktes profitieren können.

Bitte beachten Sie: Dies macht es jedoch auch möglich, dass die Spreads ein wenig höher sind als die durchschnittlichen Spreads anderer Währungen.

Nachstehend finden Sie die aktuellen eToro-Spreads für seine Forex-Paare:

 

MarktAufschlag
EUR/USD1
USD/JPY1
GBP/USD2
USD/CHF1.5
NZD/USD2.5
USD/CAD1.5
EUR/GBP1.5
EUR/JPY2
GBP/JPY3
AUD/JPY2
eToros Spreads für Devisen (Forex) oder Währungspaare

Bitte beachten Sie: Dies sind die durchschnittlichen Spreads, aber sie schwanken von Zeit zu Zeit.

Spread-Gebühren für CFD-Aktien

Beim Handel mit CFD-Aktien sind eToro-Spreads und Übernachtgebühren erforderlich:

  1. Der Spread, der je nach den aktuellen Bedingungen des Aktienmarktes schwanken kann.
  2. Overnight-Gebühren - Dies gilt für Positionen, die nach Handelsschluss im OPEN-Status bleiben.

Bitte beachten Sie: Die dreifachen Spreads/Gebühren werden auf Rohstoffpositionen angewandt, die am Mittwoch eröffnet werden.

Beispielformel und -berechnungen:
Overnight-Gebühren-Formel = (eToro Gebühr + Libor-Satz) / 365 * Einheiten * Preis in USD
eToro Jahresgebühr:
VERKAUF (Short)i: 2,9% + LIBOR
KAUFEN (lang)i: 6,4% + LIBOR
LIBOR: 1,99%
Eröffnen Sie eine BUY (Long)-Position auf AAPL mit Hebelwirkung: x2
Anfangsinvestition: 1.000 USD
Gesamtinvestitionswert = Anfangsinvestition 1.000 USD x Hebelwirkung 2 = 2.000 USD
APPLE AKTIE (AAPL) Briefkurs 250 USD
Offene Position 2.000 USD / 250 USD AAPL Briefkurs = 8 Einheiten
Typischer eToro Spread für AAPL 0,18% pro Einheit
Overnight-Gebühren-Formel = (eToro Gebühr + Libor-Satz) / 365 * Einheiten * Preis in USD
eToro BUY Über-Nacht-Gebühr: 6.4%
Libor-Satz: 1.99%

  1. Spanne = Satz 0,0018 * 8 Einheiten * 250 USD = -3,60 USD
    Overnight-Gebühr (für 1 Nacht) = ((0,064 + 0,0199) / 365) * 8 Einheiten * 250 USD = -0,46 USD
    Gesamtkosten = Spread + Übernachtungsgebühr = -3,60 - 0,46 = -4,06 USD

  2. Spanne = Kurs 0,0018 * 8 Einheiten * 250 USD = -3,60 USD
    Über-Nacht-Gebühr (Position am Mittwoch eröffnet) = [((0,064 + 0,0199) / 365) * 8 Einheiten * 250 USD] * 3 = -1,38 USD
    Gesamtkosten = Spread + Über-Nacht-Gebühr = -3,60 - 1,38 = -4,98 USD

Was ist der LIBOR?

Der LIBOR steht für London Interbank Offered Rate und ist der am weitesten verbreitete Referenzzinssatz, den die Banken anderen Banken für kurzfristige Kredite in Rechnung stellen.

Derzeit werden täglich 35 LIBOR-Sätze veröffentlicht, die von 24 Stunden bis zu einem Jahr reichen und auf 5 Weltwährungen basieren. eToro folgt bei der Berechnung der Overnight-Spreads für Aktien dem 1-Monats-US-Dollar-LIBOR-Satz.

Klarheit über den höheren Spread

Als einzigartiger Broker auf seiner eigenen Plattform hat eToro normalerweise einen etwas höheren Spread im Vergleich zu anderen in der Branche. Der Vorteil von eToro liegt jedoch in seiner Kopierhandelsfunktion, die keinen "Schlupf" erzeugt, wenn ein Anleger einen Händler kopiert. Dieser Vorteil macht den hohen Spread von eToro wieder wett.

Sehen Sie: Ein Slippage ist die Differenz im Wert einer Aktie, die der Händler verdient, die im Durchschnitt etwa 1-2 Pips pro Handel beträgt.

Bitcoin-Spreads

Der eToro Spread für Bitcoin ist auf 0,75% festgelegt.

Ein Beispiel:
Wenn Sie eine 0,1 Einheit Bitcoin im Wert von $4.706 KAUFEN und VERKAUFEN, dann beträgt Ihre Spread-Gebühr $35,29. Nehmen wir an, Sie eröffnen eine KAUFEN-Position.

Anfangsinvestition: 4.706 USD
BTC Briefkurs: 47,706.70
Position: Öffnen Sie 0,10 Einheiten BUY
Typischer eToro Spread für BTC: 0.75%
Über-Nacht-Gebühren: KEINE
Gebühren insgesamt: $35.29

Im Vergleich zu anderen Handelsplattformen, die eine Kommissionsgebühr basierend auf der prozentualen Größe der Position erheben, ist der Spread von eToro für Bitcoin fest und erfordert keine zusätzlichen Transaktionsgebühren.

Spread für Ethereum

Der eToro Spread für Ethereum liegt bei 1,90% sowohl für den echten Krypto- als auch für den CFD-Handel.

Spreads für andere Kryptowährungen

Nachfolgend finden Sie die aktuellen eToro Spreads für andere Kryptowährungen:

 

MarktSpread
1inch (1INCH) 2.9%
Aave (AAVE) 3.9%
Algorand (ALGO) 3.9%
Axie Infinity (AXS) 2.9%
Basic Attention Token (BAT) 3.9%
Binance Coin (BNB) 2.45%
Bitcoin (BTC) 0.75%
Bitcoin Cash (BCH) 1.90%
Cardano (ADA) 2.90%
Chainlink (LINK) 3.9%
Chiliz (CHZ) 3.9%
Compound (COMP) 3.9%
Cosmos (ATOM) 2.9%
Curve (CRV) 3.9%
Dash (DASH) 2.9%
Decentraland (MANA) 4.9%
Dogecoin (DOGE) 2.9%
Enjin (ENJ) 3.9%
EOS (EOS) 2.9%
Ethereum (ETH) 1.9%
Ethereum Classic (ETC) 1.9%
Filecoin (FIL) 2.9%
The Graph (GRT) 2.9%
IOTA (MIOTA) 4.5%
Litecoin (LTC) 1.9%
Maker (MKR) 4.9%
NEO (NEO) 1.9%
Polkadot (DOT) 2.9%
Polygon (MATIC) 2.9%
Quant (QNT) 4.9%
Ripple (XRP) 2.45%
Shiba Inu (in millions) (SHIBxM) 2.9%
Solana (SOL) 2.9%
Stellar Lumens (XLM) 2.45%
Sushiswap (SUSHI) 3.9%
Tezos (XTZ) 5%
TRON (TRX) 3.5%
Uniswap (UNI) 3.9%
Yearn.finance (YFI) 2.9%
Zcash (ZEC) 3.5%
eToros Spreads auf Kryptowährungen oder Kryptoassets


Bereit für den Handel mit eToro?

Jetzt, wo Sie alle Informationen haben, die Sie brauchen, sind Sie wahrscheinlich mehr am Handel mit eToro interessiert und fragen sich, wo Sie anfangen sollen. Der erste Schritt besteht darin, ein Konto zu eröffnen, und um die Dinge zu vereinfachen, müssen Sie nur auf die Schaltfläche klicken, um loszulegen.


JA, ICH BIN BEREIT!


eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl das Investieren in Aktien und Kryptoassets als auch den Handel mit CFDs anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko bergen, schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Kryptoassets sind volatile Instrumente, die innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums stark schwanken können und daher nicht für alle Anleger geeignet sind. Außer über CFDs ist der Handel mit Kryptowährungen nicht reguliert und wird daher nicht von einem EU-Regulierungsrahmen überwacht.

eToro USA LLC bietet keine CFDs an und gibt keine Erklärung ab und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher, nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde.

Eröffnen Sie Ihr kostenloses Demo-Konto
78% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld