Regulated by trusted financial authorities

No commission on stock trading

Customer service available 24/7

Unlimited Demo Account

eToro vs. AvaTrade

Welche ist besser?

Im Vergleich zu AvaTrade hat eToro mehr handelbare Instrumente und bearbeitet Auszahlungsanträge viel schneller.

REALKONTO ERÖFFNEN Holen Sie sich ein $100.000 Praxiskonto

* 78% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

eToro oder AvaTrade? Möchten Sie wissen, welcher Broker die bessere Option ist? Schauen Sie sich diesen Seite-an-Seite-Vergleich ihrer Dienstleistungen und Funktionen an, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können.

Tabelle der Inhalte

  1. Vergleich
    Vergleichen Sie die Funktionen (33sek)
  2. Kontotypen
    Welche Konten werden angeboten? (20sek)
  3. Demo-Konto
    Werden Übungskonten angeboten? (1min 21sek)
  4. Anmeldung
    Wie einfach ist es, sich zu registrieren? (1min 3sek)
  5. Mindesteinzahlung
    Wie hoch ist die erste Einzahlung? (27sek)
  6. Plattformen
    Welche Apps oder Plattformen sind verfügbar? (48sek)
  7. Vermögenswerte
    Wie viele handelbare Assets gibt es? (47sek)
  1. Spreads
    Welche Arten von Spreads bieten sie an? (33sek)
  2. Einzahlung
    Welche Einzahlungsmethoden werden akzeptiert? (48sek)
  3. Abhebungen
    Wie lange sind die Bearbeitungszeiten für Auszahlungen? (36sek)
  4. Kundenbetreuung
    Wie kann der Kundendienst kontaktiert werden? (24sek)
  5. Regulierung
    Sind diese Broker reguliert? (1min 20sek)
  6. Fazit
    Welcher ist also besser? (32sek)

Denken Sie daran, eToro auszuprobieren?

Wenn Sie glauben, dass eToro nach der obigen Vergleichstabelle der Gewinner in diesem Kampf ist, dann sind Sie vielleicht daran interessiert, sich bei eToro anzumelden und mit dem Handel zu beginnen. In diesem Fall können Sie auf die Schaltfläche unten klicken, die Sie zur Registrierungsseite weiterleitet.


JA, BRING MICH ZU ETORO!

67 % der Konten von Kleinanlegern verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Vergleich

Nachfolgend finden Sie eine Vergleichstabelle zwischen eToro und AvaTrade, damit Sie die Unterschiede und Gemeinsamkeiten ihrer Funktionen sehen können. Die Daten in dieser Tabelle basieren auf den neuesten Informationen, die wir von diesen 2 Brokern gesammelt haben.

 

Makler eToro AvaTrade
Mindest-Einzahlung $50 - $1000 (abhängig vom Land) $100
Märkte 3000+ 1000+
Markttypen Aktien, Rohstoffe, Währungen, Indizes, Kryptowährungen, ETFs Aktien, Rohstoffe, Währungen, Indizes, Kryptowährungen, ETFs, Optionen, Anleihen
Spreads Variabel Fest
Einzahlungsmethoden Kredit-/Debitkarte, PayPal, Neteller, Skrill, Schnellüberweisung, iDEAL, Klarna/Sofort Banking, Banküberweisung, lokales Online Banking Kreditkarte, Überweisung, Skrill, WebMoney, Neteller
Demo-Konto Ja (Unbegrenzt) Ja (21 Tage)
Regulierung FCA (Großbritannien), CySEC (Zypern), ASIC (Australien) CBI (Irland), ASIC (Australien), FSCA (Südafrika), UAE (ADGM). FSRA (Kanada)
Kundenbetreuung E-Mail, Live-Chat Telefon, E-Mail, Live-Chat
Seite-an-Seite-Vergleich von eToro vs. AvaTrade

Kontotypen

Sowohl eToro als auch AvaTrade bieten die gleichen Kontotypen für ihre Kunden an: Privatkunden und professionelle Kunden.

Bei AvaTrade sind dies im Grunde die einzigen 2 Optionen, aber bei eToro gibt es einen eToro Club, eine abgestufte Mitgliedschaft mit zusätzlichen Privilegien, die auf der Eigenkapitalhöhe des Benutzers und nicht auf der Einzahlung basieren:

  • Silber
  • Gold
  • Platin
  • Platin+
  • Diamant

Beachten Sie jedoch, dass der eToro Club für bestimmte Regelungen und die Plattformsprachen verfügbar ist.

Demo-Konto

Die meisten Broker bieten ihren Händlern Demokonten an und die gute Nachricht ist, dass Sie diese Funktionen bei eToro und AvaTrade ausprobieren können.

Wie können Sie das konkret nutzen?
Über ein Übungskonto können Sie ein Gefühl für die Plattform bekommen und einige Testgeschäfte machen, ohne sich um Ihr Kapital zu sorgen, da Sie nur virtuelle Mittel und kein echtes Geld verwenden.

Das Demokonto von eToro hat keine Ablauffrist und kann ein Leben lang genutzt werden, solange Sie ein aktives Konto bei eToro haben. Das Demokonto von AvaTrade hingegen ist nur 21 Tage lang gültig. Das sind gerade einmal 3 Wochen, was für Sie vielleicht nicht ideal ist, vor allem wenn Sie ein Demokonto bevorzugen, das Sie nicht unter Zeitdruck setzt.

Ein lebenslanges Demokonto ist viel bequemer, da Sie den virtuellen Modus jederzeit nutzen können, wenn Sie Lust auf risikofreien Handel haben, als ein Konto, das irgendwann deaktiviert wird.

eToro web-based platform in Virtual Portfolio mode
eToro webbasierte Plattform im virtuellen Portfoliomodus
AvaTrade demo account
AvaTrade-Demokonto

Möchten Sie das Demokonto ausprobieren?

Wenn Sie bereits neugierig auf das Demokonto von eToro sind, können Sie es schnell testen, indem Sie einfach auf diese Schaltfläche klicken. Sie müssen ein Konto eröffnen, aber Sie müssen noch keinen Betrag einzahlen, da Sie nur das virtuelle Portfolio nutzen werden. Sollten Sie sich entscheiden, mit dem Live-Handel fortzufahren, dann müssen Sie eine erste Einzahlung auf Ihr Konto vornehmen.


TESTEN SIE DIE ETORO DEMO!

67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Anmeldung

Sie können sich für ein Konto über einen Webbrowser (was der bequemere Weg ist) oder über eine der angebotenen Plattformen anmelden.

Wenn Sie sich bei eToro anmelden, werden Sie zunächst nach einem Benutzernamen, einem Passwort und einer E-Mail-Adresse gefragt, aber bei AvaTrade sind ein paar mehr Details erforderlich, darunter Ihr Vorname, Nachname, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Beachten Sie, dass AvaTrade Sie noch nicht um ein Passwort bittet, da dies von Ihnen nach der Bestätigung Ihrer Kontoregistrierung per E-Mail verlangt wird, so dass dieser Prozess etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt.

 

Makler eToro AvaTrade
Anforderungen für die Registrierung Benutzername, E-Mail Adresse, Passwort Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
eToro vs. AvaTrade Erstregistrierungsanforderungen


Denken Sie daran, dass dies nur der erste Teil der Registrierung ist. Alle Broker, insbesondere lizenzierte und regulierte Marken, sind verpflichtet, ihre Kunden aufzufordern, ihr Profil zu vervollständigen und zu verifizieren, indem sie einige weitere persönliche Angaben und einen Identitätsnachweis zu Sicherheitszwecken machen.

So sieht's aus:
Sie können sich auch über Facebook und Google für ein Konto bei eToro und AvaTrade anmelden. Wenn Sie ein bestehendes Konto bei diesen Diensten haben und es für Sie in Ordnung ist, dieses mit Ihrem Online-Handelskonto zu verknüpfen, dann können Sie dies einfach tun, indem Sie diese Option wählen.

Mindesteinlage

Wenn Sie ein Konto bei AvaTrade eröffnen möchten, müssen Sie es mit einer Ersteinzahlung von 100 $ oder dem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung finanzieren.

eToro hingegen hat eine andere Mindesteinzahlungsanforderung, die je nach Land Ihres Wohnsitzes zwischen $50 und $1000 liegt. Wenn Sie aus den USA, Großbritannien, Österreich, Deutschland, Irland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Spanien, Schweden oder der Schweiz kommen, müssen Sie nur ein Startkapital von 50 $ einzahlen.

 

Makler eToro AvaTrade
Mindest-Einzahlung $50 - $1000 (abhängig vom Land des Wohnsitzes) $100
Vergleich der eToro und AvaTrade Mindesteinlagen

Plattformen

Bei eToro gibt es im Allgemeinen 2 Plattformen, aus denen Sie wählen können. Die erste ist die webbasierte Version, auf die direkt über jeden Webbrowser zugegriffen werden kann. Sie müssen nur Chrome, Firefox, Edge oder Safari auf Ihrem Computer oder Smartphone haben und auf www.etoro.com gehen, um auf dieser Benutzeroberfläche handeln zu können. Es ist nicht nötig, etwas herunterzuladen oder zu installieren.

Wenn Sie ein Smartphone oder Tablet mit Android- oder iOS-Betriebssystem haben, können Sie auch die mobile App installieren, die für Touchscreen-Geräte optimiert wurde.

Für AvaTrade-Händler gibt es noch weitere Optionen, aus denen Sie je nach Ihren Handels- und Marktvorlieben wählen können:

  • AvaSocial
  • Web-Handel
  • AvaTradeGO
  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
  • AvaOptionen
  • Automatisierter Handel
  • Mac-Handel

Wo ist also der Haken?
Nicht alle Vermögenswerte sind auf diesen Plattformen von AvaTrade zugänglich. Es gibt einige Instrumente, auf die Sie nur über die Web-Trading-Plattform zugreifen können und die auf dem MetaTrader 4 nicht verfügbar sind.

 

Makler eToro AvaTrade
Webbasiert
Android
iOS
Windows
Mac
Von eToro und AvaTrade angebotene Plattformen

Vermögenswerte

Sehen Sie:
Je mehr Märkte Sie bei einem Broker abrufen können, desto besser können Sie Ihr Anlageportfolio diversifizieren. Die meisten Broker haben nur etwa 100 bis 500 handelbare Vermögenswerte, was für Sie nicht ausreichend ist, um andere Handelsmöglichkeiten zu entdecken.

Wie viele Produkte gibt es bei eToro und AvaTrade? Derzeit verfügt eToro über weit mehr als 3000 Instrumente und es kommen ständig neue hinzu, so dass die Auswahl ziemlich groß ist. AvaTrade hat zum Zeitpunkt der Drucklegung etwa 1000 Vermögenswerte, was eine ziemliche Verbesserung ist, wenn man bedenkt, dass sie zuvor nur etwa 250 Optionen zur Auswahl hatten.

Comparison of eToro and AvaTrade's tradable assets
Vergleich der handelbaren Vermögenswerte von eToro und AvaTrade

Welchen Nutzen kann ich daraus ziehen?
Ein Broker, der mehr zugängliche Vermögenswerte hat, gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Handelsportfolio zu diversifizieren. Das bedeutet, dass Sie sich nicht nur mit ein paar Aktien oder Währungspaaren zufrieden geben, und dies gibt Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Investitionen, da Sie Kauf- und Verkaufskontrakte auf anderen interessanten Märkten platzieren können.

Spreads

Es gibt 2 Arten von Spreads: feste und variable.

Wie der Name schon andeutet, sind feste Spreads Spreads, die sich unabhängig von den Marktbedingungen nicht ändern, während sich variable Spreads je nach der aktuellen Marktentwicklung ändern können.

Bei eToro sind die Spreads, die sie anbieten, variabel, so dass Instrumente, die für hohe Volatilität anfällig sind, wie Krypto, natürlich breitere Spreads haben als stabilere Anlageklassen. Im Gegensatz dazu sind die Spreads von AvaTrade fest, d.h. sie werden mit einem festen Satz berechnet und ändern sich nicht, egal ob der Markt abstürzt oder boomt.

Beachten Sie, dass sowohl feste als auch variable Spreads ihre eigenen Vor- und Nachteile haben, je nach Ihren Handelsanforderungen.

Einzahlung

Dies gilt vor allem dann, wenn Sie eine Einzahlung auf Ihr Konto vornehmen wollen. Wenn Sie mehr Möglichkeiten haben, eine Einzahlung vorzunehmen, ist das bequemer, da es viele Möglichkeiten gibt, im Vergleich zu nur 1 oder 2 Möglichkeiten.

Bei eToro können Händler ihr Konto mit Kredit-/Debitkarten, PayPal, Neteller, Skrill, Rapid Transfer, iDEAL, Klarna/Sofort Banking, Banküberweisung und lokalem Online-Banking einzahlen. Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit einiger dieser Zahlungs-Gateways von dem Land abhängt, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, und von der Aufsichtsbehörde, die Ihr Konto überwacht.

Die AvaTrade-Banking-Methoden sind viel weniger, da es nur Visa oder MasterCard Kredit- und Debitkarten, Skrill, Wire Transfer und PayPal akzeptiert. Dies ist kein Problem, wenn Sie an die Nutzung einer der unterstützten Methoden gewöhnt sind, aber für den Fall, dass Ihr Zahlungsdienstleister technische Probleme hat oder beschlossen hat, die Nutzung dieser Methoden für den Online-Handel zu verbieten, haben Sie nur wenige andere Optionen.

Abhebungen

Wenn Sie Ihr Geld von eToro abheben, dauert es nur bis zu einem Werktag, bis die Anfrage bearbeitet wird, vorausgesetzt, Sie haben ihnen bereits wichtige Unterlagen zur Verfügung gestellt. Aber bei AvaTrade kann die Bearbeitungszeit bis zu 2 Werktage dauern.

Zur Erinnerung: Die Bearbeitungszeit für Auszahlungen ist die Zeit, die benötigt wird, um Ihren Antrag auf Auszahlung Ihres Geldes zu bearbeiten. Dies ist nicht dasselbe wie die Zeit, die Sie benötigen, um das Geld auf Ihrem Bankkonto oder der gewählten Zahlungsmethode zu sehen, da dies in erster Linie von Ihrem Zahlungsdienstleister abhängt, was unter normalen Umständen 3 bis 8 Werktage dauert.

eToro and AvaTrade withdrawal processing times
eToro und AvaTrade Auszahlungsbearbeitungszeiten

Kundenservice

Die Kontaktaufnahme mit den Kundendienstabteilungen dieser Broker kann nur per E-Mail und Live-Chat erfolgen. Leider gibt es keinen telefonischen Support, aber die meisten Broker haben diese Option bereits abgeschafft, da der Online-Handel die häufigste Option ist.

Bei eToro gibt es jedoch mehr ergänzende Optionen, wie z.B. das Öffnen eines Tickets oder die Nutzung des Hilfecenters, das eine umfassende Bibliothek mit Informationen enthält, die für die Nutzer nützlich sein könnten. AvaTrade hingegen hat eine einfache FAQ-Seite.

Verordnung

Beachten Sie dies: Ein Broker, der eine Lizenz von einer vertrauenswürdigen Regulierungsbehörde hat, ist viel sicherer als einer, der keine hat.

eToro hat eine Lizenz von den folgenden Behörden:

  • Zyperns Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (Cysek): eToro (Europe) Ltd. ist mit der Firmenregistrierung # HE20058 lizenziert.
  • Financial Conduct Authority (FCA):eToro (UK) Ltd. ist unter der Firmenregisternummer 7973792 zugelassen und reguliert.
  • Australian Securities and Investments Commission (ASIC): eToro AUS Capital Pty Ltd. ist Inhaber einer Australian Financial Services Licence (AFSL) 491139, die von dieser Aufsichtsbehörde ausgestellt wurde.

Andererseits hat AvaTrade derzeit Lizenzen von den folgenden Finanzbehörden:

  • Central Bank of Ireland (CBI): AVA Trade EU Ltd. wird mit der Lizenz Nr. C53877 reguliert.
  • British Virgin Islands Financial Services Commission (BVIFSC): AVA Trade Ltd ist das beaufsichtigte Unternehmen.
  • Australische Wertpapier- und Investitionskommission (ASIC): Ava Capital Markets Australia Pty Ltd wird durch die Lizenz Nr. 406684 reguliert.
  • Südafrikanische Finanzaufsichtsbehörde (FSCA): Ava Capital Markets Pty wird durch die Lizenz Nr. 45984 reguliert.
  • Financial Services Agency (FSA) und Financial Futures Association of Japan (FFAJ): Ava Trade Japan K.K. ist in Japan zugelassen und unterliegt der Aufsicht der FSA unter der Lizenznummer 1662 und der FFAJ unter der Lizenznummer 1574.
  • Abu Dhabi Global Markets (ADGM) und Financial Regulatory Services Authority (FRSA): Ava Trade Middle East Ltd. ist mit der Lizenz Nr. 190018 zugelassen.
  • Zyperns Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (Cysek): DT Direct Investment Hub Ltd. wird durch die Lizenz Nr. 347/17 reguliert.
  • Israelische Wertpapierbehörde (ISA): ATrade Ltd. ist in Israel unter der Lizenznummer 514666577 zugelassen.

In dieser Kategorie gibt es einen Gleichstand zwischen eToro und AvaTrade, da beide Marken über Lizenzen von verschiedenen Finanzbehörden verfügen.

Fazit

Es gibt eine Reihe bemerkenswerter Eigenschaften, die sowohl eToro als auch AvaTrade haben. Sie sind beide von vertrauenswürdigen Finanzbehörden lizenziert und reguliert, bieten eine Vielfalt an handelbaren Vermögenswerten und eine Reihe von Plattformen für ihre Kunden. Und wie bei jedem Vergleich ist zu erwarten, dass diese beiden Broker einige Stärken und Schwächen haben, wobei die andere Marke in bestimmten Kategorien stärker ist als ihr Konkurrent und umgekehrt. eToro hat weit mehr handelbare Instrumente, nämlich fast das Dreifache dessen, was sein Konkurrent anbietet. IT ist auch viel schneller bei der Bearbeitung von Auszahlungsanträgen. AvaTrade hingegen hat mehr Plattformangebote und einen Telefonsupport.


Ist eToro Ihr Gewinner?

Höchstwahrscheinlich ja. Wenn Sie also daran interessiert sind, mit dieser Brokerfirma zu handeln, können Sie beginnen, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken. Sie werden zum Online-Anmeldeformular weitergeleitet, und nachdem Sie die Registrierung abgeschlossen und Ihr Konto eingezahlt haben, können Sie mit dem Investieren auf der Plattform beginnen!


JA, BRINGEN SIE MICH ZU ETORO!


eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Kryptoassets als auch den Handel mit CFDs anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko bergen, schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Kryptoassets sind volatile Instrumente, die innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums stark schwanken können und daher nicht für alle Anleger geeignet sind. Außer über CFDs ist der Handel mit Kryptowährungen nicht reguliert und wird daher nicht von einem EU-Regulierungsrahmen überwacht.

eToro USA LLC bietet keine CFDs an und gibt keine Erklärung ab und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher, nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde.

Erhalten Sie ein kostenloses $100.000 Praxiskonto
78% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld