Regulated by trusted financial authorities

No commission on stock trading

Customer service available 24/7

Unlimited Demo Account

eToro Wallet

Wie funktioniert die Brieftasche?

Die eToro Brieftasche ist eine digitale Brieftasche, die für die sichere Speicherung von Kryptoassets wie Bitcoin und Ethereum verwendet werden kann.

REALKONTO ERÖFFNEN Holen Sie sich ein $100.000 Praxiskonto

* 78% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Ist die eToro Money Wallet sicher? Finden Sie heraus, ob Sie Ihre Kryptowährungen einem Risiko aussetzen

Eine der neuesten Funktionen von eToro ist die Online-Geldbörse, die von jedem aktiven Benutzer verwendet werden kann, um Vermögenswerte zu kaufen und zu verkaufen, Vermögenswerte zu übertragen oder von einer Kryptowährung in eine andere umzuwandeln. In diesem Abschnitt wird alles besprochen, was Sie über diese Brieftasche wissen müssen.

Tabelle der Inhalte

  1. Wallet-Dienstanbieter
    eToros Wallet-Dienst (17sek)
  2. Verwendung der eToro Wallet
    Kann ich Kryptowährungen bei eToro speichern? (33sek)
  3. Krypto-Trades auf der Wallet anzeigen
    Wie kann ich mein Krypto-Handelsportfolio überwachen? (21sek)
  4. Wie funktionieren Krypto-Wallets?
    Eine grundlegende Einführung (23sek)
  5. Senden von Münzen von der eToro Wallet zu einer anderen Wallet
    Wie übertrage ich Münzen zu einem Wallet eines Drittanbieters? (50sek)
  6. Verschiedene Arten von Wallets
    Welche Arten von Wallets gibt es? (59sek)
  7. Übertragung von Krypto/Bitcoin von eToro zur Wallet
    Wie transferiert man von der eToro Plattform zur Wallet? (51sek)
  8. Bitcoin Wallet Einführung
    Was ist die BTC wallet? (22sek)
  1. Ethereum-Wallet
    Gibt es eine ETH-Wallet? (18sek)
  2. Wie sieht es mit einer Ripple-Wallet aus?
    Wie eröffnet man eine XRP-Wallet? (12sek)
  3. Ist eToro also eine Geldbörse?
    Was ist eToro genau? (5sek)
  4. Sicherheit der Wallet
    Sind meine Kryptos bei eToro sicher? (12sek)
  5. Wer kann die Wallet benutzen?
    Wer kann die eToro Wallet nutzen? (7sek)
  6. eToro Wallet-Anmeldung
    Wie meldet man sich bei der Wallet an? (16sek)
  7. Einsehen der Wallet-Transaktionshistorie
    Wie kann ich auf meine Transaktionsaufzeichnungen zugreifen? (12sek)
  8. Eröffnung eines Kontos
    Wie kann ich mich für ein eToro Wallet anmelden? (24sek)

Möchten Sie ein eToro Wallet eröffnen?

Wenn Sie daran interessiert sind, eine Geldbörse bei eToro zu eröffnen, dann klicken Sie auf die Schaltfläche, um diesen Artikel zu überspringen und direkt zu den Schritten für die Registrierung eines Kontos zu gehen.


FAST-TRACK ZUR ERÖFFNUNG EINES KONTOS

Wallet-Dienstleister

Der eToro Geldbörsendienst wird von eToro X Limited, einer Tochtergesellschaft der eToro Gruppe, betrieben und ist ein lizenzierter DLT-Anbieter, der von der Gibraltar Financial Services Commission mit der Lizenznummer FSC1333B reguliert wird. Diese Informationen können im unteren Teil der Wallet-Oberfläche eingesehen werden.

eToro Wallet service is provided by eToro X
Der eToro Wallet-Dienst wird von eToro X bereitgestellt.

Verwendung der eToro Wallet

eToro sieht die Zukunft des Investierens voraus, die darin besteht, dass alle Vermögenswerte tokenisiert werden und dass die Methode der Verwendung von Kryptowährungen der erste Schritt dieses Übergangs sein wird.

Hier kommt die eToro Geldbörse ins Spiel, indem sie den Nutzern der App einen sicheren digitalen Ort zum Speichern von Kryptowährungen bietet.

eToro Wallet app
eToro Geldbörsen-App

Die Verwendung der eToro Geldbörse beinhaltet Folgendes:

  1. Übertragen von Kryptowährungen wie Bitcoin von der eToro Handelsplattform
  2. Senden und Empfangen von Kryptowährungen zu und von anderen Wallets
  3. Konvertierung von einer Kryptowährung in eine andere (z.B. Bitcoin zu Ethereum)

Bitte beachten Sie:
Die eToro Geldbörse unterstützt über 120 Kryptowährungen und verfügt über eine In-App-Umwandlungsfunktion, die bis zu mehr als 500 verschiedene Kryptopaare unterstützen kann.

Krypto-Trades auf der Wallet anzeigen

Über die Wallet können Sie auch den Überblick über Ihr Krypto-Handelsportfolio behalten. Klicken Sie einfach auf die Registerkarte "Trades" und Sie können alle Positionen sehen, die Sie auf der Handelsplattform eröffnet haben.

Viewing trades on eToro Wallet
Anzeigen von Handelsgeschäften in der eToro Geldbörse

Wenn Sie auf eine bestimmte Kryptowährung klicken, wird Ihnen der Gesamtbetrag der von Ihnen gehaltenen Einheiten angezeigt und Sie haben die Möglichkeit, diese entweder anzusehen oder zu handeln.

Viewing XRP trades on eToro Wallet
Anzeige von XRP-Geschäften in der eToro Geldbörse

Wie funktionieren Krypto-Wallets?

Kryptowährungs-Geldbörsen funktionieren als Verbindung zum digitalen Währungsuniversum, insbesondere zu Blockchains. Eine Krypto-Brieftasche ermöglicht es Benutzern, ihr Hauptbuch zu verwalten, das alle Kryptowährungstransaktionen aufzeichnet und Zugang zu ihrer digitalen Währung bietet.

Die Krypto-Wallet verwendet dieselben Prinzipien mit "Schlüsseln", egal ob es sich um eine Bitcoin- oder Ethereum-Wallet oder andere Kryptowährungen handelt.

Jede Methode der digitalen Aufbewahrung von Wallets verfügt über einen öffentlichen Schlüssel, einen privaten Schlüssel und eine öffentliche Adresse.

Senden von Münzen von der eToro Wallet zu einer anderen Wallet

Das Senden von Münzen von Ihrer eToro Geldbörse an eine andere Geldbörse besteht aus diesen einfachen Schritten:

  1. Loggen Sie sich über Ihr Mobiltelefon oder Gerät in Ihre eToro Geldbörse ein.
  2. Wählen Sie die Kryptowährung, die Sie senden möchten, auf der Registerkarte "Saldo".
  3. Klicken Sie auf "Senden". Legen Sie anschließend den Betrag fest, den Sie senden möchten, und geben Sie die öffentliche Adresse des Empfängers ein. Klicken Sie auf das Kamerasymbol, um den QR-Code des Empfängers zu scannen.
  4. Überprüfen Sie die Adresse und klicken Sie dann auf "Senden".
  5. Warten Sie auf die SMS-Nachricht mit dem Verifizierungscode auf Ihrem Mobiltelefon.
  6. Geben Sie den Bestätigungscode ein und klicken Sie auf "Bestätigen".

Aber Moment mal, was ist eine "öffentliche Adresse"?
Eine öffentliche Adresse ist "eine nach außen gerichtete Kennung" Ihrer Kryptowährungs-Brieftasche. Sie ist das Ziel für jede digitale Währung oder Kryptowährung, die Sie kaufen. Wenn Sie eine Kryptowährung wie Bitcoin kaufen, sendet der Verkäufer eine Aufzeichnung des "Eigentums" an Ihre "öffentliche Adresse".

Im Grunde funktioniert die öffentliche Adresse ähnlich wie Ihre Bankkontodaten, wenn Sie eine herkömmliche Überweisung über eine Bank tätigen.

Bitcoin (BTC) public address on eToro Wallet
Bitcoin (BTC) öffentliche Adresse auf eToro Wallet

Verschiedene Arten von Wallets

Es gibt zwei Hauptarten von Geldbörsen. Dies sind die "heißen Geldbörsen" und die "Hardware-Geldbörsen".

Hot Wallets sind die digitalen Geldbörsen. Arten von Hot Wallets sind:

  • Desktop-Geldbörsen: Sie bieten ein hohes Maß an Sicherheit und sind wahrscheinlich die am häufigsten genutzte Art von Geldbörsen. Der Zugriff erfolgt über einen PC oder einen Laptop, auf dem die Geldbörse installiert ist. Zu den Bedrohungen für Desktop-Geldbörsen gehören Cyberangriffe und Hackerangriffe.
  • Mobile Geldbörsen: Ähnlich wie Desktop-Geldbörsen, aber für die Verwendung in mobilen Geräten konfiguriert. Sie verfügen über eine zusätzliche Sicherheitsebene durch die Fingerabdruck- und Gesichtserkennungstechnologie, über die die meisten modernen Mobiltelefone inzwischen verfügen.
  • Online-Geldbörsen: Eine Brieftaschenversion des uns bekannten Online-Banking-Systems, auf die der Nutzer mit Hilfe einer Internetverbindung überall zugreifen kann.
  • Hardware-Geldbörsen: Auch bekannt als physische Geldbörsen. In der Regel hat eine Hardware-Geldbörse die Form eines USB-Sticks, auf dem Ihre Kryptoschlüssel offline gespeichert werden, damit sie nicht über das Internet abgerufen oder gehackt werden können. Sie werden nur diese Hardware-Geldbörse verwenden, wenn Sie das nächste Mal eine Transaktion durchführen.
  • Papier-Geldbörsen: Hierbei handelt es sich um einen Offline-Kältespeicher, der Ihre QR-Codes in einem Stück Papier aufbewahrt.

Übertragung von Krypto/Bitcoin von eToro zur Wallet

Hier sind die Schritte zur Übertragung von Kryptowährung von der eToro Handelsplattform zu Ihrer Brieftasche:

  1. Wählen Sie "Portfolio" aus Ihrem Profilmenü.
    eToro trading portfolio
    eToro Handelsportfolio
  2. Wählen Sie das Krypto-Asset, das Sie übertragen möchten. Eine detaillierte Liste zeigt alle Ihre offenen Geschäfte für diesen Vermögenswert an.
    All open Ripple (XRP) trades on the eToro platform
    Alle offenen Ripple (XRP)-Geschäfte auf der eToro Plattform
  3. Wählen Sie den spezifischen Handel, den Sie übertragen möchten.
    Editing XRP trade on eToro
    Bearbeitung des XRP-Handels auf eToro
  4. Ein Pop-up-Fenster "Handel bearbeiten" wird angezeigt. Wählen Sie "In die Brieftasche übertragen". Ein weiteres Pop-up-Fenster mit den Übertragungsdetails wird angezeigt.
    Transfer Coins screen on eToro
    Bildschirm "Münzen übertragen" auf eToro
  5. Wählen Sie "Transfer", um den Transfervorgang abzuschließen. Sie können alle Ihre Geldtransfers im Abschnitt "Cashflow" in der Ansicht "Verlauf" einsehen und verwalten.
    Executing cryptocurrency transfer from eToro platform to wallet
    Ausführen der Kryptowährungsübertragung von der eToro Plattform zur Brieftasche

Bitte beachten Sie:
Es kann bis zu fünf Werktage dauern, bis eToro die gesamte Transferanfrage bearbeitet hat. Mit Ihrer Brieftasche können Sie Ihre Kryptowährungen senden und umwandeln.

Und auch eine Warnung: Sobald Sie Ihre Kryptowährung von der eToro Handelsplattform in Ihre Brieftasche übertragen haben, können Sie sie nicht mehr zurücksenden.

Bitcoin Wallet Einführung

Eine Bitcoin-Brieftasche ist eine Software zur Speicherung digitaler Währungen, die zum Speichern und Handeln von Bitcoins verwendet wird. Technisch gesehen, werden Bitcoins nirgendwo aufbewahrt. Eine Bitcoin-Wallet speichert den privaten Schlüssel (geheime Zahlencodes), der der Bitcoin-Adresse dieser Wallet entspricht.

Eine Bitcoin-Wallet beschleunigt die Transaktionen beim Senden und Empfangen von Bitcoins und sichert dem Nutzer den Besitz des Bitcoin-Guthabens.

Bitcoin-Wallets werden in vier verschiedene Typen unterteilt: Hardware, Desktop, Mobile und Web.

Ethereum-Wallet

Eine Ethereum-Wallet ist dasselbe wie eine Bitcoin-Wallet, ermöglicht aber speziell die Speicherung und den Handel mit Ethereum-Kryptowährungen. Wie bei einer Bitcoin-Wallet handelt es sich um eine Internet-Banking-App, jedoch ohne die Präsenz einer Bank. Mit Ihrer Ethereum-Wallet (auch hier gilt das Gleiche wie für die Bitcoin-Wallet) können Sie Ihr Guthaben verwalten, Ethereum versenden und handeln und sich mit anderen Anwendungen verbinden.

Wie sieht es mit einer Ripple-Wallet aus?

Anders als bei der Bitcoin-Wallet, die den Nutzern kostenlos zur Verfügung steht, müssen bei der Ripple-Wallet XRP von der Handelsplattform auf die Wallet übertragen werden, bevor ein Nutzer mit einer XRP-Wallet-Adresse Transaktionen durchführen kann.

XRP wallet creation notice from eToro Wallet
Hinweis zur Erstellung einer XRP-Geldbörse von eToro Wallet

Ist eToro also eine Geldbörse?

Nein. eToro ist ein Online-Brokerage-Service, der eine Plattform für Investitionen auf verschiedenen Finanzmärkten bietet und eine zusätzliche Funktion namens eToro Wallet hat.

Sicherheit der Wallet

Die eToro Krypto-Geldbörse wird als eine der sichersten Geldbörsen der Welt angesehen. Sie ist mit hochgradigen Sicherheitsmerkmalen gesichert, die sie vor Hacking, Cyberangriffen, unbefugtem Zugriff durch die Verwendung von Multi-Signatur-Einrichtungen, Standardisierung von Protokollen und DDoS-Schutz schützen.

Personas que pueden usar la billetera

Alle Benutzer in eToro-fähigen Ländern und Gebieten, die ein verifiziertes Konto haben, können die eToro Geldbörse nutzen.

eToro Wallet-Anmeldung

Wenn Sie ein bestehendes eToro Konto haben, sind die Anmeldedaten, die Sie für die Handelsplattform verwenden, dieselben, die Sie auch für die Geldbörse verwenden werden, so dass Sie einfach nur die mobile App auf Ihr Smartphone herunterladen müssen und sich sofort anmelden können.

Logging in to eToro Wallet
Anmeldung in der eToro Geldbörse

Einsehen der Wallet-Transaktionshistorie

Um den Transaktionsverlauf Ihrer eToro Geldbörse einzusehen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Transaktionsverlauf" und klicken Sie auf die Kryptomünze, die Sie einsehen möchten. Beispiel "BTC", um den gesamten Verlauf Ihrer eToro Brieftaschen-Transaktionen mit dieser Münze zu laden.

Eröffnung eines Kontos

Wenn Sie noch kein eToro Konto haben und die Wallet-Funktion nutzen möchten, können Sie sich auf der offiziellen Website oder direkt über die Wallet-App registrieren, indem Sie auf den Link "Anmelden" klicken.

eToro Wallet registration form via the app
eToro Wallet Anmeldeformular über die App

Füllen Sie das Formular aus, indem Sie einen Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzbestimmungen und Cookie-Richtlinien akzeptieren. Alternativ können Sie sich auch mit Ihrem Facebook-Konto, Google-Konto oder Ihrer Apple ID registrieren.


Sind Sie bereit, Ihre eToro Geldbörse zu öffnen?

Jetzt, da Sie alle Informationen über diese Geldbörse haben, sind Sie wahrscheinlich eher daran interessiert, ein Konto zu eröffnen. Alles, was Sie tun müssen, ist auf die Schaltfläche unten zu klicken, um loszulegen.


ICH MÖCHTE EINE ETORO WALLET!


eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Kryptoassets als auch den Handel mit CFDs anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko bergen, schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Kryptoassets sind volatile Instrumente, die innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums stark schwanken können und daher nicht für alle Anleger geeignet sind. Außer über CFDs ist der Handel mit Kryptowährungen nicht reguliert und wird daher nicht von einem EU-Regulierungsrahmen überwacht.

eToro USA LLC bietet keine CFDs an und gibt keine Erklärung ab und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher, nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde.

Eröffnen Sie Ihr kostenloses Demo-Konto
78% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld