Wikitoro author Wikitoro Team Geschrieben von Wikitoro Team
Wikitoro fact checker Nick Zelver Fakten geprüft von Nick Zelver
Aktualisiert Mar, 2024

Eröffnungs-Gedanken

Als ich mich von Spanien aus mit der eToro Plattform beschäftigte, wurde mir klar, wie wichtig es ist, die richtigen Informationen für einen effizienten Handel zur Hand zu haben. Dieser Leitfaden ist aus meiner Reise entstanden und kombiniert persönliche Erfahrungen und umfangreiche Recherchen, um spanischen Anlegern zu helfen, die eToro in Betracht ziehen. Er wurde erstellt, um ein umfassendes Verständnis der Plattform zu vermitteln, das auf die einzigartige Finanzlandschaft dieses Landes zugeschnitten ist.

Bitte beachten Sie: Die Erkenntnisse hier sind nicht nur theoretisch, sondern wurden in der realen Welt des Online-Handels getestet, um sicherzustellen, dass sie zuverlässig, sicher und aktuell sind. Mein Ziel ist es, spanische Händler mit dem Wissen und dem Vertrauen auszustatten, das sie benötigen, um sich auf der Plattform effektiv zurechtzufinden und ihre Investitionsreise sowohl informiert als auch erfolgreich zu gestalten.

Wichtige Details für in Spanien ansässige Händler bei eToro
🇪🇸 Akzeptiert spanische Händler ✔️
💰 Mindesteinzahlung $50
🛍️ Markttypen Aktien, Krypto, ETFs
🏛️ Regulierung Zyperns Börsenaufsichtsbehörde (CySEC)

Ein Konto eröffnen!

51 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

 

Regulierung und Lizenz in Spanien

eToro heißt Händler aus Spanien unter der Aufsicht von eToro (Europe) Ltd. willkommen, einem Finanzunternehmen, das von der Cyprus Securities Exchange Commission (CySEC) unter der Lizenz #109/10 reguliert wird. Diese Lizenz ermöglicht es eToro, nicht nur in Spanien, sondern auch in verschiedenen europäischen Ländern, einschließlich Finnland, tätig zu sein.

Unabhängig von Ihrem Wohnsitz, sei es Madrid, Comunidad Valenciana, Extremadura, Galicia, Cantabria, Andalucía, Canarias, Aragón, Asturias, Castilla La Mancha, Cataluña, Islas Baleares, La Rioja, País Vasco oder eine andere Region in Spanien, solange Sie volljährig sind, sind Sie berechtigt, ein Konto einzurichten und mit dem Handel auf dieser Plattform zu beginnen.

 

Physisches Büro

eToro hat zwar kein physisches Büro in Spanien, aber das schränkt die Fähigkeit des Unternehmens, die Einwohner Spaniens zu bedienen, nicht ein. Der funktionierende Hauptsitz von eToro (Europe) Ltd. befindet sich strategisch günstig in Zypern unter der folgenden Adresse:

eToro (Europe) Ltd.

4 Profiti Ilia Str., Kanika Business Centre

7. Stock, Germasogeia, 4046

Limassol, Zypern

 

Lokale Telefonnummer

Zurzeit bietet eToro keine spezielle lokale Telefonnummer für seine Kunden in Spanien an. Es gibt jedoch mehrere Kommunikationsmethoden, um die Kundendienstabteilung zu erreichen:

  • Support-Ticket: Nachdem Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben, können Sie mit Ihrer registrierten E-Mail-Adresse einen Support-Fall eröffnen.
  • Live-Chat: Dieser Service ist nur an Wochentagen verfügbar und bietet 24/5 Hilfe in Echtzeit.
  • E-Mail: Verfassen Sie direkt von Ihrem E-Mail-Konto aus eine Nachricht und senden Sie sie an support@etoro.com, ohne auf ein Kontaktformular zugreifen zu müssen.

Die ersten beiden Kontaktstellen finden Sie entweder auf der Seite des Kundenservice-Centers oder indem Sie zur folgenden URL navigieren: etoro.com/kundenservice.

 

Plattform auf Spanisch

Die eToro Plattform kann über einen Webbrowser oder über ihre App erreicht werden, die sowohl mit Android- als auch mit iOS-Geräten (iPhone oder iPad) kompatibel ist. Unabhängig von der gewählten Plattform sind alle Funktionen leicht verfügbar und alle Handelsoperationen können nahtlos durchgeführt werden.

Ein zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit, die Sprache der Plattform auf Spanisch einzustellen, was für Muttersprachler ein angenehmeres Benutzererlebnis bietet. Um die Spracheinstellungen zu ändern, navigieren Sie einfach zu den Einstellungen und wählen Sie das Untermenü Allgemein. In diesem Menü finden Sie eine Option zur Auswahl Ihrer bevorzugten Sprache, einschließlich Spanisch oder Español.

 

Einzahlungsoptionen für in Spanien ansässige Anleger

Anleger mit Wohnsitz in Spanien haben die Möglichkeit, ihre eToro Konten mit den folgenden Einzahlungsoptionen aufzuladen:

  • Kredit-/Debitkarten
  • Reguläre Banküberweisung
  • PayPal (kann nur nach Ihrer 1. Einzahlung verwendet werden)

Dieser Broker führt alle Transaktionen in USD durch. Daher wird jede Einzahlung, die in EUR getätigt wird, automatisch in USD umgerechnet, wobei eine nominale Währungsumrechnungsgebühr anfällt.

 

Mindesteinzahlung für ES-Einwohner

Um mit dem Handel zu beginnen, ist eine Ersteinzahlung auf Ihr Konto erforderlich, die derzeit bei 50 $ (ca. 47 €) liegt. Wenn Sie sich jedoch für Standard-Banküberweisungen entscheiden, ist die Mindesteinzahlung auf 500 $ festgelegt.

 

Gebühren für spanische Kunden

Die Gebührenstruktur, die eToro für in Spanien ansässige Kunden anwendet, ist einheitlich mit der anderer Nationalitäten. Wenn Ihr Konto zum Beispiel ein Jahr lang inaktiv war, wird es mit einer Inaktivitätsgebühr von $10 pro Monat belastet. Dieser Satz bleibt gleich, unabhängig von Ihrem Wohnsitzland.

 

Abhebungsgebühren für spanische Händler

Der niedrigste Betrag, der von Ihrem Konto abgehoben werden kann, liegt bei 30 $. Für jede Abhebung wird eine Gebühr von 5 $ erhoben, die unabhängig von der Abhebungssumme ist. Unabhängig davon, ob Sie $30, $100 oder $500 abheben möchten, fällt die Standardgebühr von $5 pro Transaktion an.

 

Handel mit spanischen Aktien bei eToro

eToro bietet eine Reihe von führenden spanischen Firmen aus verschiedenen Sektoren wie Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Bergbau, Konsumgüter und Immobilien. Die Plattform beherbergt etwa 40 Aktien, die an der Bolsa de Madrid notiert sind, darunter die folgenden Unternehmen:

  • Iberdrola (IBE.MC)
  • Acciona (ANA.MC)
  • ArcelorMittal (MTS.MC)
  • Banco Santander SA (SAN.MC)
  • Repsol (REP.MC)
  • BBVA (BBVA.MC)
  • Banco Sabadell (SAB.MC)
  • Industria de Diseno Textil SA (ITX.MC)
  • Amadeus IT Hold A (AMS.MC)
  • ACS (ACS.MC)
  • Laboratorios Almirall SA (ALM.MC)
  • Aena SME (AENA.MC)
  • Enagas (ENG.MC)
  • Endesa (ELE.MC)
  • Grifols SA (GRF.MC)
  • Pharma Mar SA (PHM.MC)
  • Acerinox SA (ACX.MC)
  • Ence Energia Y Celulosa SA (ENC.MC)
  • Ferrovial SE (FER.MC)
  • Viscofan SA (VIS.MC)
  • Unicaja Banco SA (UNI.MC)
  • Formento de Construcciones (FCC.MC)
  • Sacyr (SCYR.MC)

 

Anmeldung für in ES ansässige Personen

Der Registrierungsprozess für in Spanien ansässige Händler ist ähnlich wie der für Händler aus anderen Ländern. Zu Beginn müssen Sie Ihren bevorzugten Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort festlegen.

Es ist obligatorisch, den finanziellen Bedingungen, der Offenlegungserklärung und dem Dienstleistungsleitfaden von eToro Europe Ltd. zuzustimmen. Da dies die Organisation ist, die von der CySEC reguliert wird und die Erlaubnis hat, Händler in Ihrem Gebiet zu bedienen, ist es wichtig, dass Sie überprüfen, ob dies der Betreiber ist, den Sie auf der Registrierungsseite sehen.

 

Spanische Top-Händler bei eToro

Derzeit sind einige der bemerkenswertesten spanischen Händler, die am eToro Popular Investor-Programm teilnehmen, unten aufgeführt. Diese Händler erhalten eine Risikobewertung von 4-5, wobei der erfahrenste Händler seit 2017 teilnimmt.

Spanische Top-Händler bei eToro
Händler Benutzername Stufe des beliebten Investors
José Ángel Zabalegui Labarta @analisisciclico Elite
Carlos Collantes Rivero @calintrading Meister
Roberto Chamorro Gilaberte @robchamow Meister
David Ariz-Navarreta Matres @mercifulknight Meister

 

eToro Spanien-Statistiken

Die neuesten Daten aus dem Q4 2022 Investor Update von eToro (März 2023) zeigen, dass die Plattform 2,8 Millionen finanzierte Konten hatte. Es ist bemerkenswert, dass 71% dieser Konten in Großbritannien und Europa eingerichtet wurden, eine Region, die Spanien einschließt, wie am 31. Dezember 2022 aufgezeichnet.

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Können in Spanien ansässige Personen eToro für den Handel nutzen?

Ja, Personen mit Wohnsitz in Spanien können eToro für ihre Handelsbedürfnisse nutzen. eToro ist eine weltweite Online-Handelsplattform, die in zahlreichen Ländern zugänglich ist, darunter auch Spanien. Spanische Anleger können sich für ein Konto bei diesem Broker registrieren und mit einem breiten Spektrum von Vermögenswerten handeln.

Wie hoch sind die Gebühren bei eToro für Trader in Spanien?

Wie in anderen Ländern unterhält eToro eine einheitliche Gebührenstruktur für seine Dienstleistungen, die Handelsgebühren, Auszahlungsgebühren, Konvertierungsgebühren und Inaktivitätsgebühren umfasst. Zum Beispiel erhebt eToro eine Standardgebühr von $5 für jede Auszahlung, eine Richtlinie, die unabhängig vom Herkunftsland des Benutzers gilt.

Wie eröffne ich ein eToro Konto, wenn ich aus Spanien komme?

Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um sich für ein Konto bei eToro zu registrieren:

Besuchen Sie die eToro Website unter www.etoro.com und wählen Sie die Schaltfläche "Jetzt anmelden".

Legen Sie einen eindeutigen Benutzernamen und ein Passwort für Ihr eToro Konto fest und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Authentifizieren Sie Ihre E-Mail-Adresse, indem Sie den von eToro an Ihre E-Mail gesendeten Verifizierungslink auswählen.

Füllen Sie das eToro Antragsformular aus, indem Sie zusätzliche Informationen, einschließlich Ihrer Wohnadresse und Ihres Geburtsdatums, angeben.

Laden Sie ein Bild Ihres amtlichen Ausweises hoch, um Ihr Konto zu validieren.

Sie müssen unbedingt zur Kenntnis nehmen, dass eToro weitere Dokumente oder Informationen anfordern kann, um Ihre Identität zu bestätigen oder um die regulatorischen Standards einzuhalten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von eToro vor der Kontoeröffnung verstehen und akzeptieren.

Welche Dokumente benötige ich, um mein eToro Konto in Spanien zu verifizieren?

Für die Kontoverifizierung bei eToro in Spanien müssen Sie bestimmte Dokumente einreichen:

Einen gültigen, von der Regierung ausgestellten Ausweis, wie einen Reisepass oder Führerschein.

Ein Dokument (wie eine Stromrechnung oder ein Kontoauszug), das Ihren Namen und Ihre Adresse angibt.

Bei Einzahlungen per Kredit-/Debitkarte oder E-Wallet kann eine Kopie der Karte oder ein Screenshot der E-Wallet

Brieftasche erforderlich sein.

Ein Selfie, auf dem Sie möglicherweise Ihren Ausweis oder ein Papier mit einem eindeutigen Code oder einer Nachricht festhalten.

Dieser Prozess kann einige Tage dauern. eToro kann zusätzliche Unterlagen verlangen, wobei sichergestellt werden muss, dass diese eindeutig sind und mit Ihren eToro Kontodaten übereinstimmen.

Was kann ich bei eToro handeln, wenn ich aus Spanien komme?

Als eToro Händler mit Sitz in Spanien können Sie eine breite Palette von Anlageinstrumenten erkunden. Dazu gehören Aktien, Kryptowährungen und börsengehandelte Fonds (ETFs). Die Plattform bietet eine umfangreiche Auswahl von über 3000 verschiedenen Vermögenswerten, die für Ihre Investitions- und Handelsaktivitäten zur Verfügung stehen.

Bietet eToro Demokonten in Spanien an?

Ja, nach der erfolgreichen Einrichtung eines Live-Kontos erhalten spanische Händler auch Zugang zu einem kostenlosen Demokonto zu Übungszwecken.

Wie kann ich erfolgreiche spanische Händler zum Kopieren bei eToro finden?

Wenn Sie die Strategien erfolgreicher eToro Händler mit Sitz in Spanien nachahmen möchten, müssen Sie die CopyTrader-Funktion der Plattform nutzen. Verfeinern Sie die Suchparameter, um nur in Spanien ansässige Personen anzuzeigen. Sie können auch Faktoren wie Handelsstil, Performance-Historie, Risikowertung und andere anpassen, um Händler zu finden, die mit Ihren Investitionspräferenzen übereinstimmen.

Welche Handelsplattformen bietet eToro in Spanien an?

Spanische Händler können auf alle eToro Handelsplattformen zugreifen. Dazu gehört die webbasierte Plattform, die mit verschiedenen Webbrowsern kompatibel ist, sowie die mobile Anwendung, die sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten installiert werden kann.

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Kryptoassets als auch den Handel mit CFDs anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko bergen, schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die bisherige Performance ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Die dargestellte Handelshistorie umfasst weniger als 5 vollständige Jahre und kann als Grundlage für eine Anlageentscheidung nicht ausreichen.

Copy Trading stellt keine Anlageberatung dar. Der Wert Ihrer Anlagen kann steigen oder fallen. Ihr Kapital ist einem Risiko ausgesetzt.

Investitionen in Kryptowährungen sind sehr volatil und in einigen EU-Ländern nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Es können Steuern auf Gewinne anfallen. Investieren Sie nicht, wenn Sie nicht bereit sind, Ihr gesamtes investiertes Geld zu verlieren. Es handelt sich um eine hochriskante Investition, und Sie sollten nicht erwarten, dass Sie geschützt sind, wenn etwas schief geht. Nehmen Sie sich 2 Minuten Zeit, um mehr zu erfahren.

eToro USA LLC bietet keine CFDs an und gibt keine Erklärung ab und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher, nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde.

Wikitoro author Wikitoro Team Über Wikitoro Team

Das Wikitoro-Team ist eine dynamische Gruppe von fünf erfahrenen eToro-Händlern, die die Plattform seit 2018 aktiv nutzen. Als Pioniere beim Aufbau der Wikitoro-Wiki-Site sind wir bestrebt, die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der von uns bereitgestellten Informationen zu gewährleisten. Unser Team überprüft regelmäßig die Daten und Inhalte unserer Autoren und Mitwirkenden, indem es abwechselnd jeden Beitrag akribisch überprüft. Wir verpflichten uns, unseren Lesern sachliche und präzise Informationen zu bieten, die unsere umfangreiche Erfahrung und unser tiefes Verständnis der eToro Plattform widerspiegeln.

Mehr lesen
wikitoro author strip image

vectorVerwandte Artikel

Wir haben eine Liste mit verwandten Artikeln zusammengestellt

Finden Sie mit unserem kurzen Leitfaden heraus, ob eToro in Spanien operativ ist. Erhalten Sie Einblicke in die Kontoeinrichtung, den Handel und mehr.

51 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld